Herzlich Willkommen zu Zukunftsstadt Bottrop!

Bürgerbeteiligung ist ein wichtiger Bestandteil des Zukunftsstadt-Prozess der seit 2015 in Bottrop läuft. Dabei bauen wir auf die bereits gemachten Erfahrungen im InnovationCity Prozess und anderen Stadtentwicklungsprozessen. So wurde mit einer breit angelegten Beteiligung der Masterplan "Klimagerechter Stadtumbau" und die Vision 2030+ erarbeitet: Die beide Leitplanken für die zukünftige Stadtentwicklung darstellen und erste Lösungsansätze für die Bewältigung wichtiger Zukunftsaufgabe aufzeigen.
 

Mit der breiten Beteiligung sollen....

  • gemeinsam tragfähige Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft gefunden werden.
  • Dafür brauchen wir Ihr Wissen und Ihre Ideen. Sie sind die Experten vor Ort.
  • Durch den gemeinsamen Austausch soll Verständnis und Transparenz geschaffen werden.
  • Mit der Beteiligung setzen wir auch auf Ihr Engagement.

 

Mitmachen lohnt sich, weil es geht um Ihre Stadt….

  • … Hier wohnen Sie
  • … Hier leben Sie
  • ….Hier gehen Sie oder Ihre Kinder zur Schule
  • ….Hier verbringen Sie Ihre Freizeit
  • ….Hier sind Sie mobil
  • ….Mit dem online-Beteiligungstool unabhängig von Ort und Zeit mitreden. Denn es geht um Ihre Stadt. Ihre Zukunft. Ihre Zukunftsstadt.
 

Informations-Artikel

FAQ

Ist eine Registrierung notwendig?

Wenn Sie nur einen Beitrag abgeben wollen, müssen Sie sich nicht registrieren. Ihre Beiträge werden dann mit dem Absender „Gast“ gekennzeichnet. Eine Registrierung hat aber Vorteile:

Ihren Beiträgen wird ihr ausgewählter Phantasienamen (Nickname) zugeordnet
Sie können andere Vorschläge unterstützen.
Wir können Ihnen bei Fragen per E-Mail antworten.
Sie könnten in Ihrem Nutzerprofil Ihre eigenen Vorschläge und solche Vorschläge sehen, die sie kommentiert und/oder unterstützt haben.
Zur Verwendung der Registrierungsdaten lesen Sie bitte die Datenschutzhinweise.

Wer kann sich beteiligen?

An den Online-Dialogen können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger teilnehmen. Darüber hinaus können sich auch Unternehmen, Vereine, Verbände, Initiativen oder sonstige Institutionen beteiligen. Grundlage für eine Teilnahme ist die Beachtung der Dialogregeln.

Wer betreut die Plattform?

Bei der Gestaltung der Beteiligungsplattform arbeitet die Stadt Bottrop mit der Agentur für Bürgerbeteiligung Zebralog zusammen. Inhaltlich werden die Dialogbereiche von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt betreut. Die Ansprechpartner/innen finden Sie im Impressum.

Ablauf